skip to Main Content
Traumurlaub Dominikanische Republik

Traumurlaub Dominikanische Republik

Zusammen mit meinen Eltern war ich 2007 in der Dominikanischen Republik. Von Frankfurt aus ging es innerhalb von 10 Stunden direkt nach Puerto Plata in die Sonne. Unser Hotel lag in der Nähe von Cabarete, dem Mekka der Kitesurfer. Schade war nur, dass ich damals noch nicht kiten konnte, denn die Dominikanische Republik ist einfach der perfekte Ort dafür! Ich glaube beim  Beobachten der Kiter kam die erste Begeisterung für den Sport und hat mich dann auch nicht mehr los gelassen.

Dom-Rep3.JPG Dom-Rep2.JPG CIMG2604.JPG CIMG2577.JPG Dom-Rep4.JPG Dom-Rep1.JPG Dom-Rep9.JPG Dom Rep14

2006 habe ich nach meinem Abitur in Ägypten den Tauchschein gemacht und wollte unbedingt im nächsten Urlaub tauchen gehen. Leider waren die Tauchplätze sehr sandig und bis auf Fischerleinen hat man kaum etwas gesehen. Nach einigen Urlauben auf den Malediven und Ägypten konnte mich da rein gar nichts umhauen. Deshalb wurde es dann leider in der Dominikanischen Republik doch nur reiner Strandurlaub.

Einen Ausflug haben wir allerdings dann doch gemacht und es war atemberaubend…Traumhafte Strände, kennenlernen der Flora und Fauna mit Schildkröten, Krokodilen, Kokosnüssen und Höhlen.

Dom-Rep16.JPG Dom-Rep17.JPG Dom-Rep19a.JPG CIMG2659Dom-Rep28.JPG Dom-Rep27.JPG Dom-Rep31.JPG Dom-Rep29.JPG Dom-Rep25.JPG Dom-Rep20.JPG Dom-Rep22.JPG Dom-Rep19.JPG

Mich haben aber vor allem die Strände begeistert – so wie man sie sich vorstellt: Menschenleer und der feinste Sand überhaupt. Leider habe ich nichts vom Süden der Dominikanischen Republik gesehen. Ganz besonders schön soll der Strand auf der Isla Capo Levantado sein. Die Insel ist auch bekannt als „Bacardi Insel“ und wird von vielen Veranstalter als Ausflugsziel angeboten. Im Internet sind die Meinungen allerdings sehr gespalten, da es wohl der viele Strandverkäufer gibt. In einem sind sich aber die meisten einig: 1 bis 2 Tage auf der Insel reichen vollkommen.

Aus diesem Gesichtspunkt werde ich wohl eher mal Punta Cana ausprobieren. Eines meiner nächsten Ziele wird auf jeden Fall wieder Cabarete sein, aber diesmal mit kiten 😉

Folgt mir:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top
%d Bloggern gefällt das: